Sie wünschen einen Termin zur COVID-19 Impfung? Nutzen Sie bitte unseren Online-Service!

Aktuelles

Informationen zur Infekt-Sprechstunde

Montag bis Freitag von 11 bis 12 Uhr nur nach telefonischer Vereinbarung

  • Bitte halten Sie sich so kurz wie möglich in unseren Praxisräumen auf.
  • Beschränken Sie Kontakte zu anderen Patient*innen und Mitarbeiter*innen auf das Notwendigste.
  • Ein Corona-Abstrich wird in der Regel vorsorglich durchgeführt.
  • Eine Behandlung des Infekts erfolgt bis zur Vorlage des Coronatest-Ergebnisses symptomatisch mit Paracetamol bei Fieber und oder Schmerzen sowie Erkältungstee zum Schleimlösen. Sollte es zu ungewöhnlich starken Symptomen und Luftnot kommen, melden Sie sich bitte in der Praxis oder beim Hausärztlichen Notdienst unter 116 117.

Urlaub

Wir machen Urlaub vom 27. September bis 8. Oktober und zwischen den Feiertagen vom 27. bis 31. Dezember.

Wir testen und impfen

Unsere Praxis gehört zu den offiziellen, vom Kreis Unna benannten Teststellen. Unsere Patientinnen und Patienten impfen wir im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Bitte machen Sie vorab einen Termin mit uns aus.

Zum Termin selbst sollte ein gültiger Lichtbildausweis sowie die Krankenversicherungskarte mitgebracht werden. Kommen Sie zu einem Schnelltest, wird Ihnen anschließend ein Nachweis über das Testergebnis ausgehändigt. Dabei sollten Sie wissen: Falls der Schnelltest positiv ausfällt, muss zur Überprüfung des Ergebnisses ein sofortiger PCR-Test folgen.

Darüber hinaus kooperieren wir mit dem Testzentrum Hans-Böckler-Straße am Globus Baumarkt. Hier Termin buchen: https://www.coronatest-unna.de

Praxisorganisation in der Krise

Wir haben unsere Praxisorganisation der aktuellen Situation angepasst, um Ihnen gemäß den aktuellen Vorgaben der medizinischen Fachgesellschaften, des Robert-Koch-Instituts und des Infektionsschutzgesetzes eine optimierte medizinische Versorgung bei höchstmöglicher Sicherheit zu bieten.

  • Melden Sie sich vor dem Praxisbesuch telefonisch an, damit wir eine räumliche und zeitliche Trennung unserer Patient*innen ermöglichen können.
  • Unsere Infektionssprechstunde findet nach telefonischer Terminvereinbarung am Ende der regulären Sprechstunde statt.
  • Zur kostenlosen Abstrich-Diagnostik/ PCR-Test auf den SARS-CoV2-Virus können sich nach telefonischer Vereinbarung folgende Personen vorstellen:
  • Symptomatische Verdachtsfälle
  • Per Corona-App gewarnte Bürger*innen
  • Reiserückkehrer*innen
  • Bürger*innen mit positivem Schnelltest

Dritte Corona-Impfung

Eine dritte Corona-Impfung ist noch nicht von der STIKO empfohlen. Sie wird zur Zeit aber häufig nachgefragt. Eine Terminierung und Planung als Standartimpfung ist zu diesem Zeitpunkt nicht möglich. Die Situation kann sich jedoch rasch ändern und dann werden wir die erforderlichen Impfungen so schnell wie möglich durchführen.